Fragen und Antworten

Ist dir immer noch etwas unklar? Dann schau einfach mal unter den folgenden häufig gestellten Fragen oder kontaktiere mich.

Ich bin gern für dich da.

Definitiv JA! Es können ausschließlich Frauen mit mir gemeinsam reisen. Während unserer Entdeckungsreise werden wir dennoch auf die Männerwelt treffen. Für Führungen und Touren treffen wir uns meistens mit einheimischen Frauen. Dennoch kann es vorkommen, dass uns die Männerwelt im fremden Land unterstützt. Bestimmte Berufe werden nur von Männern ausgeübt bzw. in einigen Ländern läuft die klassische Mann-Frau-Verteiler-Rolle.

Damit wir auch wirklich hinter die Kulissen eines Landes schauen können und auch neue Wege abseits vom Massentourismus entdecken können, ist die Teilnehmeranzahl auf 7-12 Frauen, abhängig vom Reiseland, begrenzt.

Während unserer Abenteuertour verlassen wir ab und an unsere Komfortzone. Ich achte dabei ganz genau auf eine passgenaue Zusammenstellung der Gruppe. Wir sind als FrauenTEAM unterwegs. Deine Bewerbung ist dafür da, damit ich schauen kann, ob diese Abenteuertour das Richtige für Dich ist.

Bewirb Dich für eine Reise ganz unverbindlich. Keine Angst, ich bin ganz nett 😉 und beiße nicht. Wir finden gemeinsam heraus, ob die Abenteuertour das Richtige für Dich ist.

Für die Abenteuerreisen stelle ich ein FrauenTEAM zusammen. Da ich nur maximal 7 Frauen mitnehme, sind die Plätze begrenzt. Im Vorgespräch werden wir gemeinsam erarbeiten, ob und wie Du Dir unsere Abenteuerreise vorstellst.

Unsere kleine Frauengruppe ist deutschsprachig. Ich versuche immer eine Einheimische zu finden, die ein bisschen deutsch spricht. Manchmal ist das aber gar nicht so einfach, erst Recht wenn wir in abgelegenden Regionen unterwegs sind. Grundsätzlich ist eine Verständigung in englisch auch möglich. Manchmal kann ich aber auch meine alten Russisch- oder Spanischkenntnisse verwenden. Mach dir keine Sorgen. Wir kriegen das hin!

Wir nutzen alles, wirklich alles! Wir fahren mit den öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus, Zug, Boot, Fähre, TukTuk. Das wird ein Erlebnis, versprochen! In einigen Fällen haben wir einen Mietwagen oder ein Taxi.

Möglich. Ich versuche natürlich alles, um das Programm einzuhalten. Aber dennoch kann es zu kurzfristigen Änderungen vor Ort kommen. Manchmal wird eine Einheimische krank, manchmal ist die Straße versperrt, manchmal spielt das Wetter nicht mit. Aber genau das ist auch Abenteuer. Den Plan über Bord schmeißen und treiben lassen!

Du brauchst Hilfe bei deiner Anreise, benötigst ein Flug- oder Bahnticket? Ich helfe dir gern dabei und vermittle dir die Anreiseleistung. Bei Flugbuchungen ein Tipp: Je eher desto besser. Schreib mir einfach. Ich freu mich auf dich!

Bist Du bereit für unser gemeinsames Reise-Abenteuer? Schön! Ich auch 🙂 Es freut mich, dass du eine passende Reise für dich gefunden hast!

Für meine Fernreise-Abenteuertouren kannst Du Dich bewerben. Bitte wähle dazu eine Abenteuertour aus. Nach Eingang deiner Bewerbung melde ich mich persönlich innerhalb von 48 Stunden bei Dir.

Um an einer Yoga-Mini-Abenteuertour-Tour teilzunehmen, kontaktiere mich einfach über das Kontaktformular. Auch hier melde ich mich innerhalb von 48 Stunden bei Dir.

Deine Reise kann per Überweisung bezahlt werden. Alle Angaben hierfür erhälst du in der Buchungsbestätigung, welche gleichzeitig deine Rechnung ist. Der Rechnungsbetrag ist direkt nach Erhalt der Buchungsbestätigung zu überweisen. Sobald dieser Betrag bei mir eingegangen ist, bist du fest in unserem Frauenteam für deine ausgewählte Abenteuerreise eingeplant.

Für die Reisevorbereitung bekommst Du von mir Unterlagen. Zusätzlich werde ich dich in einem Video-Anruf persönlich vorbereiten (meistens 1-2 Stunden). Kurz vor deiner Abreise sprechen wir persönlich am Telefon und gehen nochmal ein paar wichtige Dinge durch.

Dazu erhälst Du von mir persönlich Empfehlungen und Informationen. Abhängig vom Reiseland berate ich Dich in Ausrüstung, Gesundheit und Besonderheiten. Einige Grundausrüstung bringe ich mit zur Abenteuertour bzw. kann ich Dir ausleihen.

Versicherung! Ja das ist wichtig! Bitte denke dringend an deine Gesundheit! Eine Auslandskrankenversicherung lege ich jedem ans Herz! Wenn du während der Reise krank wirst und dringend einen Arzt und Behandlung benötigst, dann sollte diese Versicherung die Kosten decken. In Marrakesch kann eine Nacht im Krankenhaus mal schnell an die 500€ kosten. Bitte denke daran, dass wir manchmal an abgelegenen Orten verweilen. Also kleine Notfallapotheke mit ins Gepäck!

Eine Reiserücktrittsversicherung schützt dich vor finanziellem Verlust, wenn du die Reise nicht antreten kannst. Bitte lies die AGBs bevor du meine Reise buchst. Bitte kontaktiere mich, sofern du die Reise nicht antreten kannst. Wir finden sicher eine Lösung.

Grundsätzlich würde ich dir empfehlen immer ein bisschen Bargeld dabei zu haben. Am besten ist allerdings eine Kreditkarte! Damit bist du sicher flexibel, aber bedenke auch, dass es bei manchen Banken hohe Gebühren gibt.